Ausbildung zum Petgroomer/Hundefriseur

Wie lange schieben Sie bereits Ihren Traum vor sich her, obwohl Sie sich schon seit einiger Zeit sicher sind das Sie Hundefriseur werden wollen? So wie Ihnen geht es vielen: Die Motivation oder manchmal auch nur der Mut, sich beruflich neu zu orientieren fehlt.

In solchen Momenten bin ich der Ansprechpartner für Sie. Ich begleite, motiviere und schule Sie in mehrwöchigen Kursen.

 

Für jeden meiner Schüler erarbeite ich im Einzeltraining ein individuelles Lernprogramm.

Bestandteile dabei sind Materialkunde, theoretisches Wissen über Anatomie-Haut-Fell des Hundes, die richtige Vorbereitung des Hundes für den perfekten Schnitt, Scheren- und Schneidetechniken, Buchführung, Kundenbindung  u.v.m..

 

Ob scheren, schneiden, entfilzen oder Unterwolle entfernen, gemeinsam mit Ihnen trainiere ich in meinem hochmodern ausgestattetem Salon, so lange, bis Sie Ihr Ziel erreicht haben und selbstständig Hunde frisieren können.

 

Diese Angebote biete ich auch Salons an, die gerne etwas zur Optimierung und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter beitragen möchten. Möchten Sie es einfach mal ausprobieren? 

Sie profitieren von über 20 Jahren Hundesalonerfahrung!

Ich biete Ihnen im Einzeltraining :

Kurselement      BASIC-EINSTEIGER

Zum Erlernen der Grundbegriffe in der Hundepflege. Sie lernen wie Sie eigenständig Hunde verschiedenster Rassen waschen, blowen, föhnen, entfilzen und schneiden. Werkzeug wird z. T. gestellt. Ohren- und Krallenpflege gehören dazu. Handtrimmen wird erklärt aber nicht speziell geschult. Sie erhalten 1 hochwertiges Scherenset, Lehrbuch und machen am Ende des Kurses eine Prüfung. Modellhunde werden gestellt.

Dauer: Es werden mindestens 4 Wochen empfohlen.

(Jeweils Di-Fr)

Mit Zertifikat

 

 

Kurselement    RASSEWORKSHOP

Hier erlernen Sie wie man seine eigene Wunschrasse  fachgerecht pflegt und frisiert.

Wir arbeiten zusammen an ein bis zwei Hunden einer Rasse. Perfektes Vorbereiten und ein hübscher Schnitt. Werkzeug wird gestellt.

Entweder mit Modellhunden oder mit eigenen Hunden.

Die Leihgebühr für Modellhunde beträgt 80,- € am Tag

Dauer: 1 Tag

Mit Zertifikat

 

 

Kurselement  KATZENPFLEGE

Für Groomer die auch Katzen lieben und deren Pflege anbieten möchten. Sie lernen den richtigen Umgang mit den Samtpfoten, geeignete Werkzeuge und Hilfsmittel, das baden, föhnen und kämmen sowie die verschiedenen Schurarten von Katzen.

Werkzeuge und Modellkatzen werden gestellt. 

Dauer: 1 Tag

Mit Zertifikat

 

 

Kurselement  SALONTAG

Ein SALONTAG

für Groomer die auch schon als solche arbeiten!

Sie arbeiten einen Tag (oder mehrere Tage) im Salonalltag mit und können so Ihr bisher erlerntes vertiefen und / oder auffrischen zudem eine Menge Tipps in Ihren Salon mit nach Hause nehmen.

Sie bringen Ihr eigenes Werkzeug mit.

Dauer: 1 Tag

(Auch mehrere Tage buchbar)

Mit Zertifikat

 

 

 

 

 

 

*incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Eigene Hunde dürfen nach Absprache sehr gerne mitgebracht werden, sofern sie verträglich sind!

Anmeldeformular zum Download
Anmeldung Kurselemente.pdf
PDF-Dokument [252.4 KB]

Sie lernen die Schur-/Schneidearten in pflegeleichten hübschen Salonschnitten.

Keine reinen Abscherarbeiten sondern Schneidetechniken für Langhaarhunde von Hand.

Sie arbeiten nach einer theoretischen Einführung und praktischen Demonstration selber unter der Anleitung von Christine Naß-Schultz am Hund / Katze. Jeder einzelne Handgriff wird zusammen geübt.

 

Lehrstoff der kompletten Groomerausbildung:
 

  • Der Umgang mit dem Hund
  • Rassekunde
  • Richtiges Waschen
  • Richtiges Auftragen von Pflegeprodukten
  • Richtiges Blowen und Föhnen
  • Richtiges Bürsten und Entfilzen
  • Verschiedene Schneidetechniken
  • Wie entfernt man Unterwolle
  • Effizientes arbeiten
  • Die richtigen Arbeitsmaterialien und deren Handhabung
  • Die sinnvolle Salonausstattung
  • Der Umgang mit (schwierigen) Kunden
  • Kundenbindung
  • Preiskalkulation
  • Kundenkartei führen
  • Gesetzesgrundlagen der Selbstständigkeit u.v.m.

 

Sie führen freiwillig ein Arbeitsheft in dem täglich das Erlernte niedergeschrieben wird. Zum Abschluss des Kurselementes Basic-Einsteiger und  Groomer-Profi machen Sie unter fachkundiger Aufsicht eine theoretische, sowie auch eine praktische Prüfung an einem lebenden Modellhund. Dies soll Ihnen Selbstsicherheit geben alleine und ohne Hilfestellung einen Hund fachgerecht zu frisieren und die späteren Kunden bei allen Fragen rund um den Hund und dessen Fellpflege beraten zu können.

Setzen Sie sich zur Terminabsprache mit mir in Verbindung!

 

 

 

 

 

 

Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie ein dekoratives Zertifikat welches Ihr erlerntes Können und Ihre Kompetenz unterstreicht.

Tipps, Schulungsunterlagen sowie Adressen, die helfen den Weg in die Selbstständigkeit zu finden oder auszubauen gehören mit zum  Kurselement Basic-Einsteiger, Groomer-Profi und  zum Kurselement Salontag.

 

Sollten in Ihre folgenden Groomerlaufbahn Fragen oder Unklarheiten auftauchen bin ich telefonisch immer zu den Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Ich helfe auch später immer wieder gerne damit Sie Sicherheit erlangen und erfolgreich werden können.

 

Ich konnte in der Vergangenheit bereits einige Hundefriseurinnen erfolgreich ausbilden:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tines Pfotenwelten, Inhaber: Christine Naß-Schultz Impressum / Datenschutz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt